Profil

Anne Halbach – geboren 1944, verheiratet, zwei Kinder, technische Berufsausbildung.

Schon in der Kindererziehungsphase war ich in der Seniorenarbeit tätig und habe 18 Jahre lang einen kirchlichen Seniorenkreis geleitet. Für diese Arbeit habe ich Fernstudien und Lehr­gänge für die Erwachsenen- und Altenarbeit absolviert.

1986 begann meine Ausbildung zur Gedächt­nistrainerin, zwei Jahre später zur Ausbil­dungsreferentin des Bundesverbandes Gedächtnistraining, dessen Geschäftsführerin ich 6 Jahre lang war, 12 Jahre gehörte ich dem Vorstand an.

Seit 1990 bin ich außerdem freiberufliche Dozentin an Volkshochschulen, Altenpflegeschulen und für die Seniorenbegleiterausbildung. Ich leite Seminare zum Thema „geistige Aktivierung“, „Biografiearbeit“ und „Arbeiten mit Menschen mit Demenz“ an verschiedenen Institutionen.

Besondere Vorlieben entwickle ich für Mnemotechniken, Bewegungseinheiten und die Kombination von Bewegen und Denken – dem Brainwalking oder besser „Denkpfad“ benannt. Die Mentale Aktivierung fitter, berufstätiger Menschen sowie die Aktivierung der Menschen mit Demenz liegen mir gleichermaßen am Herzen.